41-Jähriger bei Unfall mit Lkw-Anhänger eingequetscht und schwer verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

HOMBURG. Beim Abkoppeln hat sich ein neun Tonnen schwerer Lkw-Anhänger in Mandelbachtal (Saarpfalz-Kreis) selbstständig gemacht: Er klemmte den Beifahrer des Lastwagens an einem Metallzaun ein und verletzte den 41-Jährigen schwer, wie die Polizei in Homburg am Dienstag mitteilte.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Homburg gebracht. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Die Ermittlungen dauerten an, hieß es.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.