Corona-Infizierte: Die Lage in Rheinland-Pfalz am Sonntag

1
-

MAINZ/REGION TRIER. In Rheinland-Pfalz sind derzeit 312 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte das Sozialministerium in Mainz am Sonntag (Stand 10.10 Uhr) mit.
Damit gab es 14 neue Fälle einer bestätigten Infektionen als am Vortag in Rheinland-Pfalz.

Angaben über die Veränderungen zum Vortag gab es dabei nicht. Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz den Angaben zufolge insgesamt 7426 bestätigte Sars-CoV-2 Fälle. Bisher gab es im Zusammenhang mit Covid-19 238 Todesfälle. Von den Erkrankten sind 6876 mittlerweile genesen.

1 KOMMENTAR

  1. Es gibt soviele Lücken ,wo man sich was einfangen kann. Z.b. an Wasserstellen an Friedhöfen, an Zapfpistolen an Tankstellen. Auf eine Nullziffer kommt man nie. Zudem wird erwähnt, mit dem Virus erkrankt, nie am Virus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.