Zu viel Gas beim Einparken gegeben: 77-Jähriger kracht in Supermarktwand

0

BERNKASTEL-KUES. Am Donnerstag, dem 23.07.2020 gegen 14:20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall beim REWE-Markt in Bernkastel-Kues.

Ein 77-jähriger Mann von der Mittelmosel trat beim Einparken versehentlich auf das Gaspedal seines PKW und fuhr aufgrund dessen mit voller Wucht gegen die Außenwand des Supermarktes.

Durch den Aufprall entstand am Fahrzeug, sowie der Außenwand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Der PKW Fahrer wurde glücklicherweise nicht verletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.