Verkehrs-Info: Kaiser-Wilhelm-Brücke am Wochenende gesperrt

0

Bildquelle: dpa-Archiv

TRIER. Wie die Stadt Trier mitteilt, müssen sich die Verkehrsteilnehmer, nach der bisher halbseitigen Sperrung der Kaiser-Wilhelm-Brücke, am kommenden Wochenende auf weitergehende Einschränkungen einstellen

Zum Abschluss der laufenden Fahrbahninstandsetzung ist die Brücke ab Samstag, 18. Juli, 6 Uhr bis voraussichtlich Montag, 20. Juli, 5 Uhr, in beiden Richtungen gesperrt. Der Verkehr wird über die Konrad-Adenauer-Brücke umgeleitet. Die Stadtbusse fahren über die Römerbrüke. Fußgänger und Radfahrer können die Kaiser-Wilhelm-Brücke überqueren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.