Dramatische Szenen in der Eifel – Explosionen und Flammen auf beliebtem Campingplatz!

0
Symbolbild // dpa

SCHLEIDEN. Wie der „Express“ berichtet, kam es am gestrigen Sonntagabend, 12. Juli, gegen 21.30 Uhr zu dramatichen Szenen auf einem Campingplatz in Schleiden.

Demnach kam löste eine Vorfall in einem Campingwagen mit Fett und Wasser in einer heissen Pfanne, eine große Stichflamme aus, sodass dieser anschließend lichterloh brannte. Auch sprangen die Flammen auf zwei Motorräder und einen Schuppen über. In diesem wurden Gasflaschen gelagert, weshalb es immer wieder zu neuen Explosionen kam. Auch ein Wohnwagen in direkter Nähe ist nicht mehr bewohnbar.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehr 10.000 Euro. Die Kripo ermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.