Rentnerin (80) entlarvt Telefon-Betrüger – sprachen keinen Dialekt!

0
Karl-Josef Hildenbrand

Ein Betrugsversuch ist in der Pfalz aufgeflogen, weil die Täter keinen saarländischen Dialekt hatten. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Die Betrüger riefen demnach am Donnerstag eine 84 Jahre alte Frau aus Edenkoben an und gaben vor, ihr Enkel oder ihr Patenkind zu sein. «Ihr Fehler war jedoch, dass die Betrüger einwandfreies Hochdeutsch sprachen.»

Die Rentnerin konfrontierte die Täter damit, dass ihre echten Verwandten alle saarländischen Dialekt sprechen. Daraufhin legten die Betrüger auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.