Wetter in der Region – die Temperaturen steigen!

0
Ein Mann geht mit einem Regenschirm vor aufziehenden dunklen Wolken spazieren. Foto: Martin Gerten/Archivbild

Auf weiter wechselhaftes Wetter mit einem Mix aus Sonne und Wolken müssen sich die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland einstellen. Zum Wochenende hin werde es wieder etwas wärmer, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Donnerstagmorgen. Am Donnerstag sei es teilweise stark bewölkt bei Temperaturen von 20 bis 26 Grad in der Vorderpfalz. Auch Regen und Gewitter seien nicht ausgeschlossen. Allerdings komme immerhin auch mal zwischendurch die Sonne zum Vorschein, so der Meteorologe.

Der Freitag bleibe überwiegend trocken bei Temperaturen von 21 bis zu 25 Grad – mit einer Mischung aus Wolken und Sonne. Zum Wochenende hin wird es laut DWD dann wieder erheblich wärmer mit bis zu 28 Grad am Oberrhein. Meist sei es aber bewölkt. Überall sei auch etwas Regen möglich. Zudem nehme der Wind zu.

Am Mittwoch hatte es in Teilen von Rheinland-Pfalz und vom Saarland noch stark geregnet. Es habe nach ersten Erkenntnissen aber keine wetterbedingten Einsätze gegeben, berichteten mehrere Leitstellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.