RLP: Aktuelle Corona-Zahlen (25.Juni): Neue Infektionen – Übersicht der Städte und Landkreise

5
Symbolbild // dpa

MAINZ/REGION TRIER. Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 6.940 (+8) bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 235 Todesfälle und 6.553 genesene Fälle. 152 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Übersicht Landkreise:

LandkreisBisher bekanntTodesfälleGenesenGemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Ahrweiler19511930
Altenkirchen172111544
Alzey-Worms271112571
Bad Dürkheim329123130
Bad Kreuznach20271911
Bernkastel-Wittlich17321614
Birkenfeld902880
Bitburg-Prüm197517912
Cochem-Zell13711325
Donnersbergkreis13761300
Germersheim14751402
Kaiserslautern10511021
Kusel911900
Mainz-Bingen433254050
Mayen-Koblenz348143270
Neuwied21542100
Rhein-Hunsrück16661600
Rhein-Lahn-Kreis15961530
Rhein-Pfalz-Kreis25752365
Südliche Weinstr.15431483
Südwestpfalz10631030
Trier-Saarburg20291863
Vulkaneifel12051132
Westerwaldkreis370223402

Übersicht Städte:

StadtBisher bekanntTodesfälleGenesenGemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Frankenthal472420
Kaiserslautern18861681
Koblenz265182461
Landau i.d.Pfalz562540
Ludwigshafen32723220
Mainz677266411
Neustadt Weinst.10521012
Pirmasens310310
Speyer971874
Trier10311010
Worms22472141
Zweibrücken4413515

5 KOMMENTARE

  1. Jetzt, wo die Pandemie vorbei ist, sieht man klar, was eigentlich mit dieser Pandemie erreicht werden sollte: Größtmögliche Überwachung und Ablenkung der größten Umverteilung von Geld von unten nach oben. Die Grundgesetze werden nicht wieder vollständig hergestellt und man möchte aus dem Ausnahmezustand einen Dauerzustand machen.

    Wieviel Willkür müssen die Leute noch erleben, bevor sie aufwachen und erkennen, was man mit uns macht?

    Malu & ihre Helfershelfer sind dafür hierzulande voll verantwortlich. Das sollte nicht vergessen werden!

  2. Warten wir doch alle mal ab, wie es in zwei Wochen in Ländern wie den USA oder Brasilien aussieht.
    Gibt es eigentlich auch wissenschaftliche Belege, ich habe keine Zeit irgendwelche youtube Videos zu wissenschaftlich ernsten Themen zu schauen; da habe ich Besseres zu tun.

    • Wenn es die Lehrer (Professoren) der Wissenschaftler nicht wissen, wer denn sonst?
      Sicherlich keine Dreyer, kein Spahn und kein Maas. Und schon gar nicht irgendwelche Bürgermeister, Journalisten, Talkmaster oder Nachrichtensprecher.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.