Region: Wohnhaus-Dachstuhl brennt komplett aus – über 150.000 Euro Schaden

0
Bildquelle -Feuerwache 1 Idar Oberstein via facebook

IDAR-OBERSTEIN. Ein Feuer in einem Wohnhaus in Idar-Oberstein (Kreis Birkenfeld) hat am Dienstagmorgen, gegen 6.50 Uhr, einen Schaden von mindestens 150 000 Euro angerichtet.

Die beiden Bewohner des Anwesens konnten sich selbstständig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Nach ersten Erkenntnissen brach der Brand im Bereich der rückwärtigen, überdachten Terrasse aus und griff im Fortgang auf den Dachstuhl über, der komplett abbrannte. Das Gebäude ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 150.000 Euro. Die Ermittlungen der derzeit noch unbekannten Brandursache werden durch das die Kriminalinspektion Idar-Oberstein geführt.

Die freiwillige Feuerwehr Idar-Oberstein war mit 65 Kräften und 9 Fahrzeugen der Feuerwachen 1,3 und 4 im Einsatz. Gegen 8 Uhr war der Brand bereits gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.