Passanten bedroht: Mann mit Axt rennt schreiend durch die Straßen

0

FRANKENTHAL. Ein 33-jähriger Mann soll am frühen Samstagmorgen in Frankenthal Passanten mit einer Axt bedroht haben. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann nach einer kurzen Fahndung festgenommen. Zeugen hätten gemeldet, ein Mann bedrohe Passanten mit einer Axt und renne schreiend durch die Straßen.

Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte sei der Mann allerdings geflüchtet und habe die Axt zurückgelassen. Beamte konnten den 33-Jährigen wenig später in der Nähe festnehmen. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Die Hintergründe der Tat sind bisher unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.