Im Gegenverkehr zusammengekracht: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

0

DÖTTESFELD. Zwei Motorradfahrer sind im Kreis Neuwied zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Einer der beiden sei am Freitag zwischen Puderbach und Döttesfeld mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei ersten Erkenntnissen zufolge mit.

Die Fahrer wurden nach dem Zusammenprall per Rettungshubschrauber in umliegende Kliniken geflogen. Auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Die Landstraße war am Abend an der Unfallstelle für knapp drei Stunden voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.