Für eine Woche gesperrt: Fahrbahndecke der Bahnhofstraße in Trier wird erneuert

0
Symbolbild/dpa-Archiv

TRIER. Wie die Stadt Trier mitteilt, ist wegen Bauarbeiten zur Instandsetzung der Fahrbahn die Bahnhofstraße ab Dienstag, 2. Juni, für circa eine Woche gesperrt.

Nach dem Abfräsen der alten Fahrbahndecke wird die gesamte Fläche neu asphaltiert. Das Tiefbauamt rechnet damit, dass die Bauarbeiten bei guter Witterung am Mittwoch, 10. Juni, abgeschlossen sind. Für Fußgänger ist der Zugang vom Hauptbahnhof in beide Richtungen möglich.

Eine Durchfahrt für Notfallfahrzeuge und für den Linienbusverkehr ist gegeben. Ebenso können Anlieger ihre Stellplätze über den Busbahnhof und unter eigener Haftung erreichen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.