Autoreifen in Saarburg aufgeschlitzt – Die Polizei sucht Zeugen

0

SAARBURG. Am Dienstag, den 26.05.2020, hat ein bislang unbekannter Täter zwischen 19.15 Uhr und 19.45 Uhr einen Pkw beschädigt, der vor dem Anwesen „Staden 130“ in Saarburg abgestellt wurde.

Der oder die unbekannten Täter, beschädigten den hinteren rechten Autoreifen, vermutlich mittels eines Messers. Bei dem Pkw handelt es sich um einen Mercedes-Benz GLA 200d mit luxemburgischen Kennzeichen.

Es wird gebeten sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, der Polizeiinspektion Saarburg mitzuteilen.

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Saarburg Telefon: 06581/9155-0

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.