Kracher-Urteil im Dieselskandal – Bundesgerichtshof hat geurteilt!

0
Foto: Peter Steffen / dpa-Archiv

Urteils-Hammer im VW Dieselskandal: Wie der Bundesgerichtshof (BGH) am heutigen Montag urteilte, haben Käufer manipulierter Dieselautos grundsätzlich Anspruch auf Schadenersatz. Sie könnten ihr Fahrzeug zurückgeben und von Volkswagen den Kaufpreis teilweise zurückverlangen, so der oberste Gerichtshof.

Das Urteil hat enorme Auswirkungen auf zahlreiche, anhängige Klageverfahren vor den Land- und Oberlandesgerichten. Nach VW-Informationen, gebe es aktuell noch 60.000 Kläger, die aufgrund des Dieselskandals Schadensersatz von Volkswagen einfordern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.