Polizei Schweich stellt gestohlene Fahrräder sicher

0

SCHWEICH. Am Samstag, 23.05.2020 meldete sich ein Geschädigter eines Fahrraddiebstahls bei der Polizeiinspektion Schweich, dass er sein gestohlenes Fahrrad vermutlich bei Ebay gefunden habe.

Hinreichende Ermittlungen führten schließlich zu dem 25-jährigen Tatverdächtigen aus der Verbandsgemeinde Schweich. Bei ihm zu Hause konnte das, bei Ebay angebotene Fahrrad, allerdings nicht aufgefunden werden. Da sich der Tatverdächtige immer weiter in Ungereimtheiten verstrickte, führten weitere Ermittlungen schließlich zu einem 27-jährigen Bekannten aus dem Kreis Trier-Saarburg. In dessen Wohnhaus konnte das gestohlene Fahrrad schließlich aufgefunden und sichergestellt werden.

Im weiteren Verlauf konnten drei weitere gestohlene Fahrräder der Marke „Cube“ im Gesamtwert von etwa 4000 – 5000 EUR sichergestellt werden, die ebenfalls von dem Tatverdächtigen an verschiedenen Tatorten entwendet wurden. Da die Fahrräder zum Weiterverkauf zwischengelagert wurden, waren diese unbeschädigt, sodass sich die Eigentümer bei Erhalt ihrer Räder freuen durften. Den Tatverdächtigen erwartet nun mehrere Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und Hehlerei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.