Radfahrer kracht in Schranke: Lebensgefährlich verletzt

0

BOUS. Ein Radfahrer ist im saarländischen Bous mit einer Schranke kollidiert und hat sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Der 79-Jährige sei am Donnerstag auf einem Parkplatz an einem Einkaufszentrum unterwegs gewesen, teilte die Polizei in Saarlouis mit.

Auf einem stark abschüssigen Verbindungsweg zwischen zwei Parkflächen sei er aus ungeklärter Ursache gegen die geschlossene Schranke gefahren. Der 79-Jährige musste den Angaben zufolge mehrfach wiederbelebt werden und kam mit Verdacht auf Hirnblutungen in eine Klinik. Der Zustand des Mannes sei kritisch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.