Corona-Zahlen Stadt und Landkreis (28.04): Keine neuen Infektionsfälle

0

TRIER. Mit Stand 28. April gibt es in der Stadt Trier 95 bestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2), im Kreis Trier-Saarburg 174.

Damit gibt es von Montag auf Dienstag in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg keine neuen Infektionsfälle. Insgesamt zehn Patienten befinden sich in stationärer Behandlung, davon sieben im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus Trier und drei im Kreiskrankenhaus Saarburg. Eine Person aus Trier und fünf Personen aus dem Landkreis sind infolge einer Corona-Infektion gestorben.

221 vormals positiv getestete Personen konnten aus der Quarantäne entlassen werden, darunter 87 aus Trier und 134 aus dem Landkreis Trier-Saarburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.