Regen und Gewitter für Rheinland-Pfalz und Saarland erwartet

0
Foto: Patrick Pleul / dpa-Archiv

Der erste Regen nach langer Trockenphase: Schauer und vereinzelt auch Gewitter bestimmen ab Dienstag zunächst das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach zufolge bleibt es am Dienstag oft stark bewölkt, es soll immer wieder regnen. Die Temperaturen steigen dabei auf maximal 16 bis 20, in höheren Lagen der Eifel um 14 Grad.

Am Mittwoch bleibt es laut DWD regnerisch, die Schauer sollen aber zum Abend hin zunächst abklingen. Bei wolkigem Himmel erreichen die Höchstwerte 14 bis 19 Grad. Am Donnerstag sind laut DWD wieder vereinzelt Gewitter möglich. Die Aussichten auf den Feiertag sehen ähnlich aus: Am Freitag soll es der Vorhersage zufolge immer wieder schauerartigen Regen und auch kurze Gewitter geben. Die Höchsttemperaturen erreichen demnach 14 und 17 Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.