In Trier vermisste Jugendliche an Grenze aufgeschnappt!

0

TRIER. Wie die Bundespolizei mitteilt, wurde gegen Abend eine 16-jährige Luxemburgerin als Mitfahrerin in einem Fahrzeug kontrolliert.

Eine Personalienüberprüfung ergab, dass die Jugendliche seit dem 21.04.2020 aus einer Jugendhilfeeinrichtung aus dem Raum Trier abgängig war und von der Trierer Polizei als vermisst ausgeschrieben war.

Nach einer Rücksprache erfolgte die Abholung durch Betreuerinnen der Einrichtung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.