In Kurve überholt und in Gegenverkehr gekracht – sechs Verletzte!

0

KRUFT. Beim Überholen in der Kurve bei Kruft ist eine 34-Jährige mit ihrem Wagen mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen – sechs Menschen wurden dabei verletzt.

Wie die Polizei am frühen Sonntagmorgen mitteilte, kamen sie mit teils erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus. Unter den Verletzten seien auch zwei Kinder gewesen.

Während der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße 256 um den Unfallort im Kreis Mayen-Koblenz zwischen Kruft in Richtung Andernach drei Stunden lang gesperrt. Die 34 Jahre alte Fahrerin habe am Samstagabend trotz durchgezogener Linie überholt, teilte die Polizei mit

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.