„Ich mach euch platt“ – Polizei streckt Angreifer nach Trinkgelage mit Elektroschocker nieder

0
Foto: Symbolbild - dpa-Archiv

Am gestrigen Samstagabend, 25. April, kam es beim Streit nach einem Trinkgelage gegen 22 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der in Schiffweiler-Stennweiler.

Hierbei versuchte ein 43 Jahre alter Mann aus Schiffweiler in eine fremde Wohnung einzudringen. Nach dem Eintreffen der Polizeikräfte zeigte sich der Mann aggressiv und ging mit erhobenen Fäusten auf die Polizeikräfte zu.

Von der Androhung des Einsatzes des Distanz-Elektroimpulsgerätes (DEIG) zeigte er sich unbeeindruckt. Nachdem er erneut mit den Worten „ich mach euch platt“ aggressiv auf die Einsatzkräfte zuging, musste das Distanz-Elektroimpulsgerät eingesetzt werden. Anschließend konnte der Mann widerstandslos festgenommen werden.

Er stand offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln. Nach einer Blutprobenentnahme wurde er in Gewahrsam genommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.