Bilanz zur Schutzausrüstung in RLP: Millionenfach Masken und Handschuhe ausgegeben

0

MAINZ. Seit Beginn der Corona-Krise hat Rheinland-Pfalz millionenfach Handschuhe und Masken ausgegeben. Wie das Sozialministerium am Samstag auflistete, wurden inzwischen knapp eine halbe Million FFP2-Spezialmasken und zweieinhalb Millionen Mund-Nasen-Schutzmasken verteilt, dazu rund vier Millionen Einmal-Handschuhe und über 28 000 Liter Desinfektionsmittel.

Die Ausrüstung ging laut Ministerium vor allem an Krankenhäuser und andere Einrichtungen des Gesundheitsdienstes. Arztpraxen und Zahnärzte würden direkt vom Bund beliefert. Gezählt wurden alle Waren, die das für die Beschaffung und Verteilung solcher Güter verantwortliche Landesamt seit dem 18. März verteilt hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.