“Schwarzer Revolver auf Kinder gerichtet“: 66-Jähriger bedroht Nachbarsfamilie!

0

SAARLOUIS. Ein Mann hat im Saarland eine benachbarte Familie vom Fenster aus mit einer Waffe bedroht.

Eine Frau aus Saarlouis rief am Mittwochabend die Polizei und sagte, dass ihr Nachbar einen schwarzen Revolver auf sie und ihre Kinder gerichtet habe, teilte die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mit.

Die Polizei sei zu dem Haus im Ortsteil Roden ausgerückt, habe die umliegenden Straßen abgesperrt und den 66-Jährigen in dessen Haus festgenommen. Die Waffe sei eine Schreckschusspistole gewesen. Der Mann sei in einer Klinik untergebracht worden; zu seinem Motiv sei noch nichts bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.