Betrunkener Motorradfahrer rast in Familienauto

0
Foto: Julian Stratenschulte / dpa-Archiv

EDENKOBEN. Ein 48 Jahre alter, betrunkener Motorradfahrer ist im Landkreis Südliche Weinstraße in ein mit einer Familie besetztes Auto gerast und dabei schwer verletzt worden.

Der Mann fuhr am Sonntag auf der Weinstraße zwischen Edenkoben und Maikammer zu schnell, wie die Polizei mitteilte. In einer Kurve geriet sein Motorrad demnach ins Schlingern und prallte gegen einen entgegenkommenden Wagen. Die darin sitzende Familie blieb einer Sprecherin zufolge unverletzt. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen.

Er sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen worden; Lebensgefahr bestehe aber nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.