Aktuelle Corona-Zahlen (13. April) – Alle Städte und Landkreise im Überblick

0

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in Rheinland-Pfalz ist am Montag erneut leicht gestiegen.

Stand 10.00 Uhr wurden dem Gesundheitsministerium in Mainz zufolge 4842 Fälle nachgewiesen, das waren 69 mit dem Erreger Sars-CoV-2 infizierte Menschen mehr als am Vortag. Die Zahl der mit dem Virus in Verbindung gebrachten Todesfälle stieg um 2 auf 71.

Das Ministerium wies darauf hin, dass die Fälle am Wochenende und an Feiertagen von den Gesundheitsämtern mitunter verzögert gemeldet werden. Die meisten Infektionen mit dem Virus wurden in der Stadt Mainz registriert – bis Montag waren in der Landeshauptstadt 355 Fälle bekannt.

Übersicht Landkreise:

LandkreisBisher bekanntVortagTodesfälle
Ahrweiler1091081
Altenkirchen99932
Alzey-Worms1321321
Bad Dürkheim2712684
Bad Kreuznach1451451
Bernkastel-Wittlich111111
Birkenfeld6462
Bitburg-Prüm1291283
Cochem-Zell121121
Donnersbergkreis87871
Germersheim1141141
Kaiserslautern8787
Kusel8077
Mainz-Bingen2682676
Mayen-Koblenz3143136
Neuwied1971972
Rhein-Hunsrück137136
Rhein-Lahn-Kreis1311292
Rhein-Pfalz-Kreis1591572
Südliche Weinstr.1371351
Südwestpfalz93922
Trier-Saarburg1331333
Vulkaneifel93931
Westerwaldkreis2742719

Übersicht Städte:

StadtBisher bekannt Todesfälle
Frankenthal3131
Kaiserslautern88861
Koblenz2122118
Landau i.d.Pfalz4949
Ludwigshafen2021721
Mainz3553555
Neustadt Weinst.86861
Pirmasens2626
Speyer4848
Trier8983
Worms1401376
Zweibrücken3030

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.