Piesport: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

PIESPORT. Am gestrigen Sonntag, 5. April 2020, wurde bei der Kollision eines Motorrades mit einem Pkw, der 21-jährige Fahrer des Motorrades schwer verletzt.

Am Sonntagnachmittag befuhr der junge Mann die L50 aus Piesport kommend in Richtung Klausen. In einer Rechtskurve geriet dieser in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Biker verletzte sich hierbei an der Schulter und musste zur Versorgung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

An beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz waren der Rettungsdienst und Polizei Bernkastel-Kues.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.