++ UPDATE: Motorrad- und Rollerfahrer sterben bei Unfall im Hunsrück

0
Foto: dpa-Archiv

BESCHEID. Die Fahrer eines Motorrades und eines Rollers sind auf einer Landstraße im Hunsrück ums Leben gekommen.

Zu dem Unfall kam es am Sonntagnachmittag auf einer Geraden zwischen zwei Kurven auf der L148, wie die Polizei in Hermeskeil mitteilte. Der genaue Hergang war noch unklar. Der Motorradfahrer war 46 Jahre alt und stammte aus Nohfelden (Saarland), der Rollerfahrer war ein 56-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil. Die Landstraße musste voll gesperrt werden.

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren aus Naurath, Bescheid und Büdlich, der Rettungsdienst mit Notarzt, ein Seelsorgeteam sowie die Polizeihubschrauberstaffel und 2 Streifenteams der Polizeiinspektion Hermeskeil.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.