Betrunkener fährt Schlangenlinien und schläft im Auto

0
Symbolbild "Müde am Steuer"

Bildquelle: flickr.com

DILLINGEN. «Stark alkoholisiert und schlafend» hat die Polizei einen Mann in Dillingen (Landkreis Saarlouis) in seinem Auto gefunden. Zuvor hatten Zeugen sich bei der Polizei gemeldet und den Mann und seinen Wagen als gefährdend gemeldet, teilte die Polizei in der Nacht zu Sonntag mit.

Gegen 19 Uhr am Samstagabend soll der 39-Jährige «in hoher Geschwindigkeit und in starken Schlangenlinien» fahrend mit seinem Auto auf der Landesstraße 170 zwischen Rehlingen und Fremersdorf sowie in Dillingen unterwegs gewesen sein. Gegen ihn wird nun ermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.