++ 190 bestätigte Corona-Infektionen innerhalb eines Tages in Rheinland-Pfalz ++

0
Foto: dpa-Archiv

MAINZ. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist am Freitag (Stand: 10.00 Uhr) auf 3466 gestiegen – das waren 190 mehr Fälle als am Tag zuvor.

363 Menschen werden derzeit in Krankenhäusern behandelt, wie Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) in Mainz berichtete.

Bis Freitag (Stand: 10.00 Uhr) registrierte das Ministerium den Tod von 30 mit dem Coronavirus infizierten Menschen, das waren drei mehr als am Vortag. Eine 90-jährige Frau war am Vormittag in einem Mainzer Altenheim an den Folgen von Covid-19 gestorben, eine Mitte 70-jährige Frau starb in einem Krankenhaus der Landeshauptstadt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.