Lauter Knall in der Nacht: 61-Jährige entdeckt mehrere Sprengungen am Haus!

0

WEISKIRCHEN. Wie eine 61-Jährige aus Weiskirchen der Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, wurden in der vergangenen Nacht der Briefkasten, die Türklingel, der Bewegungsmelder sowie das Glas einer Lampe an ihrem Wohnhaus in der Straße „Im Weggarten“ gesprengt.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Polizei in Wadern sahen die Angaben der Dame bestätigt. Fragmente des betreffenden Holzbriefkastens lagen verteilt vom Gehweg bis in den Garten hinter dem Anwesen. Die Hausfassade war durch die Hitzeeinwirkung punktuell geschwärzt.

Laut Angaben der 61-Jährigen, hat sie in der Nacht einen Knall und leichte Vibrationen vernommen. Erst am Morgen bei Helligkeit hat sie die Beschädigungen festgestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 500,- EURO.

Der Polizeiposten Weiskirchen, Tel.: 06876-257 und/oder die Polizei in Wadern bitten die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der
Straftat führen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.