Zahl der Covid-19-Todesfälle im Saarland auf sechs verdoppelt

0

SAARBRÜCKEN. Im Saarland sind bis Freitag sechs Menschen dem Coronavirus zum Opfer gefallen. Damit verdoppelte sich die Zahl der Toten binnen 24 Stunden.

Die Zahl der Infektionen mit dem Virus Sars-CoV-2 stieg von 540 auf 614, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken am Freitag zum Stand 15.00 Uhr mitteilte. Von den infizierten Menschen werden 71 im Krankenhaus behandelt, 29 benötigen eine intensivmedizinische Betreuung.

Als geheilt registriert wurden 27 Menschen, die seit dem ersten Auftreten des Virus positiv getestet worden waren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.