ADD Trier: «Dekuna» darf in Rheinland-Pfalz keine Spenden mehr sammeln

0

TRIER. Der Verein «Dekuna» mit Sitz im hessischen Staufenberg darf in Rheinland-Pfalz keine Spenden mehr sammeln.

Der Verein habe wiederholt Spendenabbuchungen für Vereine fortgeführt, die landesweit keine Spendensammlungen mehr tätigen durften, teilte die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) als landesweite Spendenaufsicht am Donnerstag in Trier mit.

Dabei handelte es sich um die Vereine «Organisation für Notleidende Kinder» und «Deutsche Gesellschaft Tiere & Natur» – ebenfalls mit Sitz in Staufenberg. Sollte «Dekuna» weiter Spenden abbuchen oder Beiträge einziehen, bittet die ADD um Mitteilung. Der Verein kann noch Rechtsmittel gegen das landesweite Sammlungsverbot einlegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.