Unter Lkw geraten! Autofahrer stirbt auf A 8 Richtung Luxemburg

0

REHLINGEN. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Lkw auf der Autobahn 8 in Richtung Luxemburg ist ein Mann gestorben.

Sein Auto sei am Montagmorgen auf der Höhe von Rehlingen auf der Überholspur unter den Lastwagen geraten, sagte ein Polizeisprecher. Der Autofahrer wurde eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Die Autobahn in Richtung Luxemburg blieb am Montagmorgen weiter gesperrt. Wann die Sperrung wieder aufgehoben wird, war dem Sprecher zufolge noch unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.