Nicht-angeschnallter Fahrer kracht gegen Baum: Verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

COCHEM. Ein 35-Jähriger ist mit einem Pritschenwagen gegen einen Baum in Cochem gekracht und dabei schwer verletzt worden.

Wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte, war er am Samstag zu schnell auf der Kreisstraße 18 unterwegs und kam in einer Kurve mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab. Die Kollision mit dem Baum war demnach so wuchtig, dass der Fahrer durch die Frontscheibe des Fahrzeugs geschleudert wurde.

Er sei nicht angeschnallt gewesen. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. Der Mann schwebe nicht in Lebensgefahr, hieß es.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.