46-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand in Luxemburg

0

SASSENHEIM.Wie die luxemburgische Polizei mitteilt, meldete ein Zeuge gegen 2.16 Uhr einen Brand in einem Café in Sassenheim.

Das Feuer, welches seinen Ursprung in einem Apartment hatte, breitete sich schnell auf das gesamte erste Stockwerk aus. Der Mieter der Wohnung konnte nur noch tot aus seinem Zimmer geborgen werden.

Es handelt sich um einen 46-jährigen Mann mit portugiesischer Nationalität, welcher dort angemeldet war.

Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 3.30 Uhr unter Kontrolle bringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.