++ AKTUELL: Schwerer Verkehrsunfall – B51 voll gesperrt ++

0
Foto: dpa-Archiv

Wie die Polizei mitteilt, verunfallten um 10:32 Uhr auf der B51, in Höhe der Abfahrt Hohensonne, drei Fahrzeuge – vier Personen wurden dabei verletzt.

Bisherigen Ermittlungen nach kollidierte ein aus Richtung Trier kommender BMW beim Wiedereinscheren mit einem zuvor überholten PKW. Das überholte Fahrzeug stieß hierdurch gegen die Leitplanke und prallte von dieser wieder ab. Anschließend stieß das es frontal mit einem entgegenkommenden VW zusammen.

Vier Fahrzeuginsassen zogen sich durch den Unfall zum Teil schwere Verletzung zu. Im Einsatz befinden sich mehrere Streifen der Polizeiinspektion Trier, die Feuerwehr und ein Rettungshubschrauber. Die B51 bleibt bis zum Abschluss des Einsatzes voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.