Dreister Dieseldiebstahl zwischen Hetzerath und Föhren

0

Nach Angaben der Polizei, kam es in der Zeit von Dienstag, 18. Februar, 15 Uhr, bis Mittwoch, 19. Februar, 8.15 Uhr, zu einem dreisten Diebstahl.

Dabei wurde, durch bisher unbekannte Täter aus einer mobilen Siebanlage auf dem Gelände der Recyclinganlage neben der L 141, zwischen Hetzerath und Föhren ca. 340 Liter Diesel entwendet. Die Täter dürften das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert haben.

Verdächtige Beobachtungen werden an die Polizeiinspektion Wittlich, Tel. 06571 / 926-0, erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.