85-Jähriger schlägt mit Krücken auf Polizisten ein

0
Foto: dpa-Archiv

EDENKOBEN. Ein 85-Jähriger hat am Sonntagabend in Edenkoben (Landkreis südliche Weinstraße) mit Krücken auf Polizeibeamte eingeschlagen. Das hat die Polizei am heutigen Montag mitgeteilt.

Ein Anruf war zuvor bei der Wache eingegangen. Es hieß, der Mann sei äußerst aggressiv gegenüber Familienmitgliedern gewesen und habe sich nun im Wohnzimmer verbarrikadiert. Um in das Zimmer zu gelangen, trennten Polizisten die Scharniere einer Glastür auf.

Beim Betreten des Raumes schlug der Mann auf die Beamten ein. Sie nahmen ihm die Krücken weg. Ein Polizist wurde leicht verletzt. Aufgrund seines weiteren aggressiven Zustandes und fehlender notwendiger Medikamenteneinnahme wurde die Person mit Hilfe des DRK ins Krankenhaus gefahren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.