Mann fliegt mit Auto in Apfelplantage – ein Schwerverletzter!

1
Foto: dpa-Archiv

GELSDORF. Ein 21-Jähriger ist mit seinem Auto in Grafschaft-Gelsdorf (Landkreis Ahrweiler) mit hoher Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und in eine Apfelbaumplantage geschleudert.

Dabei verletzte sich der Mann am Donnerstagabend schwer, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Lebensgefahr bestehe aber nicht. Der Autofahrer aus Sinzig wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.