Mit Pistole bedroht: Angeblicher Paketzusteller überfällt Ehepaar

0

MONTABAUR. Ein angeblicher Paketzusteller hat ein Ehepaar in Montabaur überfallen und mit einer Pistole bedroht.

Mit einem Paket unter dem Arm habe er zunächst an dem Haus geklingelt, teilte die Polizei am Montag mit. In der Wohnung habe er eine Pistole aus dem Paket gezogen und das Paar bedroht, kurz darauf habe ein Mittäter die Räume betreten.

Die beiden Opfer übergaben den Männern Geld, dann wurden sie gefesselt; die Täter flüchteten. Von ihnen fehlte zunächst jede Spur. Wie hoch die Beute bei dem Überfall am Samstagnachmittag in Neuhäusel gewesen war, teilte die Polizei nicht mit. Die Nationalität der Verdächtigen war nicht bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.