Hochzeitsgast greift Polizisten an

0

SPEYER. Ein Gast auf einer Hochzeit in Speyer hat einen Polizisten mehrfach angegriffen und geschlagen. Der Beamte sei leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Die Einsatzkräfte waren in der Nacht zum Sonntag zur Hilfe gerufen worden, da der 28-Jährige aggressiv geworden war. Bei Eintreffen der Polizei stand er umringt von Hochzeitsgästen auf der Straße.

Er lief auf einen Beamten zu und schlug ihn mit der Faust auf die Brust. Die Hochzeitsgäste hielten ihn zurück, kurz darauf holte der betrunkene Mann noch einmal aus und traf den Polizisten am Hals. Die Polizei nahm ihn mit zur Wache, er hatte 1,54 Promille Alkohol.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.