Von Ast erschlagen – Frau (72) stirbt nach Unfall beim Spazierengehen!

0

WADERN. Wie die Polizei mitteilt, wurden am gestrigen Dienstag, 28. Januar, zwei Spaziergängerinnen in Wadern-Dagstuhl durch einen herabfallenden Ast eines Ahornbaumes schwer verletzt.

Ursächlich war die heftige Witterungslage, bei der starke Windboen mit Regen- und Schneefall vorherrschten. Nach Mitteilung der Beamten erlag eine der geschädigten Damen (72) in der vergangenen Nacht ihrer Verletzungen und starb im Saarbrücker Winterbergkrankenhaus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.