Lkw-Fahrer stirbt nach tragischem Betriebsunfall

0

ÜBERHERRN/SAARLOUIS. Am heutigen 25.01.2020 ereignete sich gegen 09.45 Uhr ein tragischer Betriebsunfall auf einem Firmengelände in saarländischen Überherrn.

Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer aus Bulgarien stürzte dabei vom Oberdeck eines Lkw-Aufliegers und erlag noch am Unfallort seinen schweren Kopfverletzungen.

Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.