Zwei Arbeiter bei Sturz von Gerüst schwer verletzt

0

ZWEIBRÜCKEN. Beim Sturz von einem Gerüst sind in Zweibrücken zwei Arbeiter schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren die 46 und 57 Jahre alten Männer mit Arbeiten am Hallendach einer Firma beschäftigt. Ein Kunde, der Material abgeliefert habe, sei mit seinem Transporter gegen das vier Meter hohe Gerüst gefahren.

Daraufhin seien die Männer in die Tiefe gestürzt. Sie hätten sich dabei schwere Knochenbrüche zugezogen. Die Arbeiter wurden in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr bestehe jedoch nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.