Eifel: Kinderspiele & Co. – Hausratsmüll dreist auf Wanderparkplatz entsorgt

0
Foto: dpa-Archiv

Wie die Polizei berichtet, wurde in der Zeit zwischen Donnerstag, 9. Januar, und Freitag, 10. Januar, auf dem Wanderparkplatz Nr. 3 in der Nähe des Forsthauses Schneifel, eine größere Menge Hausratsmüll entsorgt.

Es handelt sich dabei um den zweiten Wanderparkplatz an der L 20 aus Richtung B 265 kommend. Bei dem entsorgten Hausrat handelt es sich, neben einer Vielzahl von Kinderspielen, unter anderem um Schlafsäcke, Kissen, Klappstühle und diverse Elektrogeräte. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der

Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551 924-0 oder per E-Mail pipruem.dgl@polizei.rlp.de zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.