Trier – Einbrecher durch Anwohnerin in die Flucht geschlagen

0

TRIER. Am gestrigen Mittwoch, 15. Januar, wurde eine Anwohnerin in der Straße „Im Avelertal“ um Mitternacht durch verdächtige Geräusche aus dem Schlaf gerissen.

Demnach verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter zunächst Zugang zum Treppenhaus des Mehrparteienhauses und versuchte im Anschluss die Wohnungstür der Geschädigten aufzubrechen. Durch laute Rufe machte die Bewohnerin auf sich aufmerksam und schlug so den Täter in die Flucht, bevor dieser in ihre Wohnung eindringen konnte.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei Trier unter der Tel. 0651-9779-2290.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.