Brand in Weiden durch Feuerwerk verursacht: Hoher Schaden

0
Foto: dpa-Archiv

BIRKENFELD/WEIDEN. Der Brand in Weiden (Kreis Birkenfeld), bei dem drei Häuser in der Silvesternacht stark beschädigt wurden, ist durch Feuerwerk verursacht worden.

Ein technischer Defekt sei ausgeschlossen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Der Brand sei in einem Schuppen ausgebrochen, wo Feuerwerksbatterien gelagert und auch abgeschossen worden seien. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf eine hohe sechsstellige Summe.

Die Gebäude waren in der Silvesternacht in Brand geraten. Ein nahe stehendes Hotel konnte vor den Flammen bewahrt werden. Drei Menschen kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Ermittlungen sind in dem Fall noch nicht abgeschlossen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.