Pickup rammt Scheune und überschlägt sich

0

GEHRWEILER/KAISERSLAUTERN. Am Dienstagmorgen wurde ein 27-jähriger Mann aus dem Donnersbergkreis bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 387 leichtverletzt.

Wahrscheinlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, kam er kurz nach dem Ortsausgang Gehrweiler, in Fahrtrichtung Gundersweiler, mit seinem Pickup nach links von der Fahrbahn ab und rammte dort die Hauswand einer Scheune.

Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Unfallverursacher wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. An dem PKW entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf rund 12.000 Euro geschätzt. Die Landesstraße 387 musste zur Bergung des PKW zeitweise komplett gesperrt werden. An dem Einsatz waren neben der Polizei auch die Feuerwehr Gehrweiler, der Rettungsdienst sowie die Straßenmeisterei beteiligt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.