80-Jährige von Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

STADECKEN-ELSHEIM. Eine 80 Jahre alte Frau ist im Landkreis Mainz-Bingen von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Die Frau wollte am Montagabend vor ihrem Haus in Stadecken-Elsheim die Straße überqueren und achtete dabei wohl nicht genau auf den Verkehr, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag mitteilte. Ein 26 Jahre alter Autofahrer sah die Frau demnach zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Die 80-Jährige wurde laut Polizei zunächst mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Mittlerweile habe sich ihr Zustand aber verbessert, so dass sie außer Lebensgefahr sei, hieß es. Die Polizei sucht nun Zeugen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.