Wetter: Temperaturen im zweistelligen Bereich, Regen

0
Foto: dpa-Archiv

REGION. Milde Meeresluft sorgt in Rheinland-Pfalz und im Saarland für teils zweistellige Temperaturen in den kommenden Tagen. Dabei wird es voraussichtlich auch immer mal wieder nass, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.

Am Dienstagvormittag sei lokal mit leichtem Regen oder Sprühregen zu rechnen, der vor allem im Bergland gefrieren und dann für rutschige Passagen sorgen könne. Im Laufe des Nachmittags soll es aber weitgehend trocken bleiben. Bei Temperaturen bis acht Grad, in Hochlagen bis drei Grad bestehe dann keine Glättegefahr mehr.

Nach einer meist trockenen Nacht rechnen die Meteorologen am Mittwoch erneut mit örtlichem leichten Regen. Ansonsten soll es meist nur bedeckt sein. Dabei werde es mit bis zu elf Grad in den tiefen und sieben Grad in den hohen Lagen noch milder. Die Aussichten für Donnerstag sind ähnlich. Dann sollen bis zu zwölf Grad erreicht werden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.